Unsere Trainingstermine

Design Thinking für kollaborative Zusammenarbeit
(Online und Präsenz)

Unser beliebtes und bekanntes Design Thinking Training. Online oder in Präsenz – egal welches Format, unsere Teilnehmer sind begeistert.  Inhalte

 

Dauer

Das Präsenztraining dauert 2 Tage, jeweils 8 h Stunden täglich (incl. Pausen)
Das Online-Training dauert 4 Tage, jeweils 4 Stunden täglich (incl. Pausen).

Termine

TerminUhrzeitPreis
(netto)
freie
Plätze
27./28.05.2024
Sankt Peter-Ording
 jeweils 9.00 –
17.00 Uhr
EUR 1.500,-1
17./18.06.2024
Sankt Peter-Ording
 jeweils 9.00 –
17.00 Uhr
EUR 1.500,-3
03./04.09.2024
Sankt Peter-Ording
 jeweils 9.00 –
17.00 Uhr
EUR 1.500,-4
08./09.10.2024
Sankt Peter-Ording
 jeweils 9.00 –
17.00 Uhr
EUR 1.500,-4
20./21.11.2024
Sankt Peter-Ording
 jeweils 9.00 –
17.00 Uhr
EUR 1.500,-4
Auch als Firmentraining buchbar

Die Veranstaltungen finden ab 4 Teilnehmenden statt. Pro Training sind die Plätze auf 5 Teilnehmende begrenzt.

Anmeldungen bitte über: info@gezeitenraum.com

Moderation entlang von Design Thinking für bessere Führung
(Online und Präsenz)

Moderation ist ein besonderer Bestandteil von Design Thinking. In diesem Training erzählen wir Euch alles, was wir in über 10 Jahren bei der Moderation von Design Thinking und Strategieentwicklungsworkshops (Präsenz und Online) gelernt haben und untermauern das mit wirklich relevantem theoretischen Wissen. Ausserdem gibt es natürlich wieder viele Beispiele aus unseren eigenen Projekten. Natürlich erhaltet Ihr auch die Chance, einzelne Phasen selbst zu moderieren und dadurch zu üben. Wir werden im Training einen gesamten Design Thinking Zyklus durchlaufen. Wie immer an einer echten Aufgabe.
Das Besondere an diesem Training ist, dass es sehr viel mit Reflektion über Führung allgemein arbeitet. Die Moderationsphasen erlauben uns, unser Führungsverhalten zu trainieren und zu verbessern.
Mehr zu diesem Training findest Du hier.

Zielgruppe

Alle, die Teams effektiv und begeisternd zu guten Ergebnissen führen wollen. In Projekten, Meetings, Workshops und bei vielen anderen Gelegenheiten.

Dauer

Das Präsenztraining umfasst 2 Tage, jeweils 8 h Stunden täglich (incl. Pausen)
Das Online-Training umfasst 4 Tage, jeweils 4 Stunden täglich (incl. Pausen).

Termine

TerminUhrzeitPreis
(netto)
freie
Plätze
 25./26.07.2024
(Sankt Peter-Ording)
9.00 – 17.00 UhrEUR 1.500,-3
 22./23.07.2024
(Sankt Peter-Ording)
9.00 – 17.00 UhrEUR 1.500,-2
 05./06.09.2024
(Sankt Peter-Ording)
9.00 – 17.00 UhrEUR 1.500,-4
Auch als Firmentraining buchbar

Die Veranstaltungen finden ab 4 Teilnehmern statt. Pro Training sind die Plätze auf 5 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldungen bitte über: info@gezeitenraum.com

Entscheidungen treffen und handeln unter Ungewissheit
– Ein Leadershipkino-Training

„Da oben hat man keine Zeit zu denken. Wenn man denkt ist man tot“ – Zitat aus „Top Gun – Maverick“

 

In unterschiedlichsten Situationen müssen wir mehr oder weniger schnell auf Veränderungen zu reagieren. Diese Fähigkeit ist der Schlüssel zum Überleben. Nicht nur Führungskräfte benötigen diese Kernkompetenz, sondern jeder, der erfolgreich mit anderen gemeinsam agieren möchte.

 

Und damit meinen wir nicht nur die Herausforderung, die hinter der nächsten Mauer lauert. Wir meinen die Herausforderung, die Du erst siehst, wenn Du hinter der Mauer angelangt bist.

 

Wie reagieren Menschen in unvorhergesehenen Situationen, wenn eine schnelle Entscheidung getroffen werden muss? Was tun, wenn nicht alle notwendigen Informationen vorliegen und die möglichen Folgen des Handelns unklar sind? Wir haben uns Piloten und Militärstrategen als Vorbilder genommen, die in solchen Situationen entscheiden müssen. Können wir von ihnen lernen?

 

John Boyd, ein amerikanischer Militärpilot und Vorbild für die Rolle des Mavericks in Top Gun, hat ein praktisches Modell entwickelt – den OODA-Loop. Dieser besteht aus vier Schritten:

Wahrnehmung, Orientierung, Entscheidung und Handlung. Der OODA-Loop ist eine Methode, die in der militärischen Strategie und im Management eingesetzt wird, um schnelle Entscheidungen und die anschließend notwendige Anpassungsfähigkeit zu ermöglichen.

 

In unserem Training lernen Sie, wie Sie den OODA-Loop intuitiv durchlaufen und schneller auf Veränderungen reagieren können. Wir betonen auch die Bedeutung von Vertrauen und Offenheit in der Führung, um autonome Entscheidungen zu ermöglichen.

 

 

Beobachtung und Orientierung sind auch Kernphasen von Design Thinking – ein kreativer Prozess, der darauf abzielt, komplexe Probleme durch kollaborative und iterative Methoden zu lösen. Durch den Fokus auf die Bedürfnisse und Probleme des Benutzers werden Lösungen entwickelt, die schnell auf Veränderungen reagieren und den sich ändernden Anforderungen des Marktes angepasst werden können.

 

In beiden Ansätzen geht es um eine agile Herangehensweise, die es ermöglicht, schnell auf Veränderungen zu reagieren und sich an veränderte Anforderungen anzupassen. Diese Herangehensweisen sind also wichtige Werkzeuge für Führungskräfte, die in einer schnelllebigen und sich ständig wandelnden Wirtschaftsumgebung erfolgreich sein möchten.

 

Der Entscheidungszyklus des OODA-Loop definiert einen Prozess, mit dem eine Person oder eine Organisation trainiert werden kann, unter Zeitdruck auf Ereignisse zu reagieren und er lässt sich erstaunlich gut mit Design Thinking kombinieren und auf die Entscheidungsfindung in Unternehmen übertragen.

 

Kernelemente des OODA-Loops sind:
Klarheit über den Auftrag, Glaube des Teams an seine Machbarkeit, Fokus und Intuition. Intuition ist nicht angeboren, sondern wird durch vorheriges Ausprobieren gestärkt.
Ausserdem geht es darum, sich immer wieder in die Gedanken des Gegenübers zu versetzen: Sei es ein Teamkollege, ein Kunde oder ein Wettbewerber. Es ist essentiell, frühzeitig unbekannte Daten zu finden, um sich in die Zukunft hinein zu orientieren.

 

Wer schneller entscheidet, behält das Heft des Handelns in der Hand.

 

Wir verwenden in diesem Training die von uns entwickelte Methode „Leadershipkino“:
Wir nutzen theoretische Konzepte der strategischen Entscheidungslehre und analysieren Szenen aus Filmen mit Bezug zu Führung, um den Transfer zu erleichtern. Wir ermutigen die Teilnehmer auch, ihre eigene Arbeits- oder Lebenssituation anhand der methodischen Ansätze zu reflektieren und so ein unterhaltsames und nachhaltiges Lernerlebnis zu schaffen.

Der amerikanische Psychologieprofessor Keith Oakley nennt Geschichten und Kinofilme „Flugsimulatoren für’s Leben“. Die Geschichten, die wir in Filmen miterleben, können von unserem Gehirn wie eine Art Training für Situationen genutzt werden, in denen wir Strategien brauchen. Wir können uns also von den Filmakteuren einiges abschauen.

 

In unserem Training vermitteln wir die Verknüpfung der Ansätze anhand einer Situation, die wir gemeinsam mit den Teilnehmern auswählen. So wird ein guter Praxisbezug hergestellt.

 

Die Idee für das Training stammt von Ingas ehemaligem Kollegen Hans Peukert. Hans ist ein passionierter und erfahrener Pilot, der uns die Analogien aus dem Flugbetrieb lebendig nahe bringen kann. Er ist außerdem selbst ein begeisterter Anwender des OODA-Loop und kennt Design Thinking aus seiner Zeit bei SAP als Trainer und Anwender.
Hans und Inga gestalten das Training als Co-Trainer.

 

Ihr lernt in diesem Training:

Wie Ihr zeitnah auf gravierende Veränderungen reagiert und dabei schwierige Entscheidungen trefft. Ihr lernt den OODA-Loop kombiniert mit Ansätzen aus dem Design Thinking als Entscheidungszyklus anzuwenden und Zeit, Vertrauen, Empathie und Intuition als dominierende Faktoren zu verstehen.

Zielgruppe

Du fragst Dich, wie Du in eine bessere Interaktion mit Deinen Kunden kommen kannst?
Wir gehen individuell auf Deine Herausforderung ein!

 

Ihr wollt als agiles Team wissen, wie Ihr wirklich eigenständig ins Arbeiten kommt?
Wir klügeln das gemeinsam mit Euch aus.

 

Du willst als Führungskraft Dein Team möglichst gut auf ein gemeinsames Ziel ausrichten?
Wir analysieren gemeinsam mit Dir die Situation und planen, wie Du mit der Teamdynamik umgehen kannst.

Dauer

Das Training dauert 2 Tage, jeweils 8 Stunden täglich

Termine

TerminUhrzeitPreis
(netto)
freie
Plätze
02./03.07.2024
(Sankt Peter-Ording)
Executive-Training:
nur 4 Plätze
EUR 2.500,-2
01./02.10.2024
(Sankt Peter-Ording)
Executive-Training:
nur 4 Plätze
EUR 2.500,-4

Die Veranstaltungen finden ab 3 Teilnehmern statt. Pro Training sind die Plätze auf 10 bzw. 4 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldungen bitte über: info@gezeitenraum.com

Digitalisierung verstehen und gestalten (online)

Was ist Digitalisierung? Was ändert sich durch die Digitalisierung? Wieso müssen wir auf die Veränderung reagieren? Wie müssen wir auf die Veränderung reagieren? Und vor allem: Wie können wir die Veränderung in unserer Organisation ermöglichen?

Diese Frage beantwortet unser Online Training anhand vieler Beispiele. Als weitergehende Vertiefung empfehlen wir unsere Trainings „Was ist Künstliche Intelligenz?“ und „Design Thinking“.

 

Mehr zu den Inhalten erfährst Du hier.

Zielgruppe

Alle, die verstehen wollen, was sich hinter dem Schlagwort Digitalisierung verbirgt.

Dauer

Das Training dauert 4 Tage, jeweils 3 Stunden täglich

Termine

TermineUhrzeitübrige PlätzePreis (netto)
nur als Firmentraining oder für Gruppenbuchungen
als Online-Training4 halbe Tage vormittags oder nachmittagsab 4 TeilnehmerEUR 950,- /pro Person
als Präsenztraining2 Tage jeweils von 9-17 Uhrab 6 TeilnehmerEUR 950,-/pro Person

Die Veranstaltungen finden ab 4 Teilnehmern statt. Pro Training sind die Plätze auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldungen bitte über: info@gezeitenraum.com