Training: Design Thinking für erfahrene Anwender | gezeitenraum
3388
page-template-default,page,page-id-3388,page-child,parent-pageid-689,bridge-core-1.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Training: Design Thinking für erfahrene Anwender

Bessere Zusammenarbeit im Team für erfolgreichere Produkte und Dienstleistungen

Seit über drei Jahren bieten wir bei gezeitenraum offene Trainings für alle diejenigen an, die einen pragmatischen Einstieg in die Thematik Design Thinking finden wollen. Wir selbst sind erfahrene Design Thinking Praktiker und nutzen Design Thinking seit 2011 in den unterschiedlichsten Themenbereichen und Branchen. Mittlerweile werden wir sehr häufig gefragt, ob wir nicht einen Aufbaukurs anbieten können, da sich in der Anwendung Fragen ergeben, die einen tieferen Einblick und Erfahrungsaustausch benötigen.

Inga Wiele
Typische Fragestellungen, die uns erreichen:

  • Wie überzeugt man skeptische Kollegen von Design Thinking?
  • Was macht man, wenn sich nach der ersten Synthesephase Zweifel breit machen?
  • Wie formuliert man eine gute Initialfrage für Workshops und Projekte (Design Challenge)
  • Wie hält man die Motivation aufrecht, wenn es darum geht, aus einer Masse von gesammelten Daten aus der Phase „Beobachtung“ Einsichten zu formulieren?
  • Welche Methoden eignen sich, wenn aus verschiedenen Alternativen im Team eine Auswahl getroffen werden soll?
  • Wann ist das Team weit genug, um die Realisierung der Lösung anzugehen?
  • Wie geht man als Design Thinking Coach mit schwierigen Situationen in Workshops um?
  • Wie kommt man weiter, wenn sich die erste Verliebtheit für Design Thinking gelegt hat?oder manchmal auch nur:
  • Gibt es Anregungen, wie man sein Standard-Repertoire an Methoden erweitern kann?

Diesen Fragen wollen wir uns im Training „Design Thinking für erfahrene Anwender“ nähern und unsere Erfahrungen teilen.

Praxisorientierung

Natürlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz – im Rahmen einer praxisnahen Aufgabenstellung liegt der Fokus auch auf Erweiterung des Design Thinking Methodenbaukastens.  Zusätzliche Methoden wie z.B. Charretting, Customer Journey, Vertiefung Jobs-to-be-done sind möglich. Die Auswahl der Methoden geschieht in Abstimmung mit den Bedürfnissen der jeweiligen Teilnehmer.

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an alle Personen, die bereits in Design Thinking eine Grundausbildung und Praxiserfahrung haben und eine Vertiefung ihres Wissens sowie einen Erfahrungsaustausch mit anderen erfahrenen Praktikern wünschen

Termine

DatumZeitOrtfrei Plätze
14./15. November 20199 – 17 UhrSt. Peter-Ording6
10./11. Februar 20209 – 17 UhrSt. Peter-Ording6
27./28. April 20209 – 17 UhrSt. Peter-Ording8

Die Veranstaltungen finden ab 4 Teilnehmern statt.
Pro Training sind die Plätze auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Falls Sie sich für einen Termin interessieren, der bereits ausgebucht ist, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir führen eine Warteliste und informieren Sie gern über weitere Termine.

Alle unsere Kurse sind auch Inhouse buchbar!

Veranstalter

gezeitenraum GbR
Dr. Christian und Inga Wiele
Op de Geest 36
25826 St. Peter-Ording
info@gezeitenraum.com
www.gezeitenraum.com

Anmeldung

Anmeldungen bitte über: info@gezeitenraum.com

Teilnahmegebühr und -bedingungen

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt pro Person
für Firmen: € 1350,-
für Selbstzahler: € 950,-
Der Preis versteht sich netto zzgl. MwSt.

Begrenzte Teilnehmerzahl, es gilt der Eingang der Anmeldung.

Die allgemeinen Teilnahmebedingungen können Sie hier einsehen.